Hauptseite

Willkommen auf der Webseite des Internetcafés Planet13!

Unser Selbsthilfeprojekt wurde von Armutsbetroffenen für andere Armutsbetroffene und Armutsgefährdete entwickelt und selbstständig realisiert. Das Internetcafé Planet13 steht aber allen Interessierten offen. Wir, das Planet13-Team, Armutsbetroffene und Armutsgefährdete betreiben das Internetcafé eigenständig und ehrenamtlich. Darunter Sozialhilfe-Empfänger_innen, Pensionierte, welche Altersarmut erfahren. Studierende, die über ein kleines Budget verfügen. Asylsuchende, IV-Rentner_innen, Erwerbslose u.a. (Insgesamt sind wir 16 – 20 Personen – je nach Situation -, welche ehrenamtlich helfen.)

Unsere Vernetzungen und Kooperationspartnerschaften sind sehr vielseitig:
Von Ämtern, Departementen, Bund, NGO’s, Universitäten, Fachhochschulen, Kirchgemeinden, Studentenorganisationen, Gruppierungen von Erwerbslosen, Kunstschaffenden, Journalist_innen, Grafiker_innen, IT-Leute, Politiker_innen, Selbsthilfegruppen, Migrant_innenorganisationen, Gewerkschaften, Frauenorganisationen, Wissenschaftler_innen, Ärzt_innen, Fotograf_innen, Architekt_innen, Asylsuchende, Migrant_innen und viele mehr. Dies im In- und Ausland. Es ist nicht möglich sie einzeln aufzulisten.

Unsere Gäste sind:
Einfach so an uns Interessierte, Armutsbetroffene, Armutsgefährdete, working poor, Alleinerziehende, allgemein gesehen finanziell eingeschränkte, in Not geratene Personen, Obdachlose, IV-Rentner_innen, Senior_innen, Einheimische und Migrant_innen. Darunter viele Asylsuchende. Alle sind herzlich willkommen. Es herrscht fortwährend ein kunterbunter, multikultureller, regsamer Betrieb, im Internetcafé Planet13. Auch von anderen Kantonen besuchen uns regelmässig Gäste.

Alle unsere Dienstleistungen sind kostenlos:

  • Internetzugang (Hilfe auch beim Eröffnen eines E-Mail-Accounts)
  • Drucken, Brennen von CDs
  • Openwireless
  • Bewerbungen, Lebensläufe, Briefe und Texte schreiben
  • Scannen (Bilder, Dokumente etc., Bildbearbeitung)
  • Erstellen und Gestalten von Webseiten (auf Anfrage)
  • Reparaturwerkstätte für PCs und Laptops (samstags 14.00-17.00 Uhr)

Bildungsangebot

Kultur- und Bildungsangebot:

  • Filmabende – jeden Freitagabend 20.00 Uhr
  • Ausstellungen
  • EDV-Kurse für Anfänger_innen und Fortgeschrittene
  • Linux-Workshop (Betriebssysteme Ubuntu und Linux)
  • uni von unten – unser Bildungsangebot – jeden Montagabend 19.00 Uhr
  • Deutschkurse für Fremdsprachige
  • Und vieles mehr: Tipps, wohin man sich wenden soll und mehr.


Das Internetcafé Planet13 ist ein Austausch- und Treffort für Menschen aus den verschiedensten sozialen Kreisen und Kulturen: Sich Kennenlernen, sich Austauschen, eventuell bestehende Vorurteile abbauen, neue Ideen einbringen, Zusammenarbeitsformen finden, neue Projekte entwickeln und sich gegenseitig behilflich sein.

Zudem ist es jeden Mittwoch von 10.00 bis 18.00 Uhr nur für die weiblichen Gäste offen.
Mittwochs ist der Planet13-Frauentag.
Dadurch geben wir den Frauen mehr Raum, welchen sie im Planet13 zu vermissen begannen. Nun können sie in Ruhe arbeiten. Internetzugang, Surfen, Chatten, Schreiben, Scannen, in der Kaffee-Ecke eine Pause machen und mit anderen Frauen reden. Der Frauentag wurde ein besonderer Treffpunkt der Frauen im Planet13.

Unser Lokal liegt zentral an der Klybeckstrasse 60 in Basel und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar.

Wegbeschreibung: Tramlinie Nr. 8, ab Bahnhof SBB, Richtung Kleinhüningen, Aussteigen bei der Haltestelle Feldbergstrasse. Die Tramhaltestelle ist vor dem Ladenlokal des Internetcafés.
>>Situationsplan, unser Standort<<

Öffnungszeiten – stets regelmässig offen, keine Betriebsferien:oeffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
10.00-18.00 Uhr
Mittwoch
10.00-18.00 Uhr (Frauentag)
Donnerstag
geschlossen
Freitag
10.00 – 18.00 Uhr
Samstag
14.00 – 17.00 Uhr
Sonntag
14.00 – 17.00 Uhr
Kontakt und Informationen ausserhalb der Öffnungszeiten Natel: +41 (0)79 272 86 39